Projekte

>>> Beginn neuer Seminare bitte erfragen. <<<

Trauer braucht Menschen - Ausbildung zum/zur Trauerbegleiter/in

Voraussetzung für diese Ausbildung ist die innere Bereitschaft, sich auf eigene Verlust- und Trauererfahrungen einzulassen, sich alle theoretischen und praktischen Fähigkeiten anzueignen, um eine professionelle Trauerbegleitung praxisnah einzuüben.

Der Ausbildungsplan umfasst 80 Stunden (entsprechend 10 Ausbilungstage).

Ausbildungsinhalte sind u.a.:

  • Psychologie
  • Psychiatrie
  • Religion
  • Rechtskunde
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung
  • Elemente aus der Gestaltungstherapie
  • Selbsterfahrungseinheiten
  • Kognitionstraining
  • Entspannungs- und Antistresstechniken
  • Aufbau und Leitung von Trauergruppen

Seminarleitung:  Angelika Merkel

Beginn neuer Ausbildung erfragen

Einzel- und Gruppensupervisionen auf Anfrage